Home  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Sitemap
Quelle: Ev. Kirche Wehr

Stern, zeig uns den Weg, Stern zeig uns den Weg, den Weg aus Dunkelheit, hin zu mehr Menschlichkeit, macht euch bereit. Stern zeig uns den Weg!

Der Stern und dieses Lied begleiten uns täglich von Fenster zu Fenster, bis er am Heiligen Abend seine Reise beim lebendigen Krippenspiel beendet hat

Bereits seit 2003 verwirklichen die katholische und evangelische Pfarrgemeinde in Öflingen den "Lebendigen Adventskalender".

Jeder ist herzlich eingeladen, sich im Advent um 18 Uhr vor einem Adventsfenster zu treffen, um gemeinsam zu singen, beten, eine Geschichte zu hören und sich auf Weihnachten vorzubereiten.
Die Aktion des lebendigen Adventskalenders soll ein Ruhepol in unserer hektischen Zeit und Welt sein, ein besinnlicher Programmpunkt, denn Advent hat etwas zu tun mit Kommen, Erwarten und sich vorbereiten.
Der Stern und das Sternlied begleiten täglich alle Fenster, bis er am Heiligen Abend seine Reise beim Krippenspiel mit lebendigen Tieren auf dem Kirchplatz der kath. Kirche Öflingen beendet hat. Wo sich jeweils ein Fenster des lebendigen Adventskalenders öffnet, finden Sie hier in einer Übersicht, als Download und täglich in der Presse bzw. im Wehratal-Kurier.

  • Wer gerne ein Fenster gestalten möchte, meldet sich bitte ab November
    bei Lisa Rotzler, Tel. 07761- 4719 oder
    im kath. Pfarrbüro Öflingen Tel. 07761-55347-28 (Mo, Mi, Fr 8.30-11.30 Uhr, Do 15.30 - 18.30 Uhr)
    oder per Email unter oeflingen[at]eki-wehr[dot]de
  • hier finden Sie die Übersicht über alle Adventsfenster mit Anschriften: