Home  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Sitemap
Quelle: Ev. Kirche Wehr

Fahrt nach Teltow 2017

Besuch in der Partnergemeinde Teltow im September 2017, Ausflug nach Torgau

Vom 21. bis zum 24. September war eine Gruppe aus Wehr zu Besuch bei unserer Partnergemeinde in Teltow.
 
Ausflug nach Torgau
Der erste Punkt auf dem Programm war ein Ausflug nach Torgau. Katharina von Bora, die Ehefrau Martin Luthers, ist in Torgau gestorben und in der dortigen Marienkirche begraben. Torgau ist auf vielfältige Weise mit der Reformation verbunden. Während einer Stadtführung erläuterte "Katharina von Bora" selbst Sehenswürdigkeiten der Stadt und den Bezug zur Reformation.
Zur Mittagszeit wurde die Führung unterbrochen. Im Restaurant "Herr Käthe" gab es ein leckeres Mittagessen und Gelegenheit, die Füße etwas auszuruhen.Am Nachmittag war das Schloss Hartenfels der Schwerpunkt der Besichtigungen. 
 
Austausch mit Dr. Dorothea Sitzler-Osing
Am Samstag Nachmittag erläuterte Pfarrerin Sitzler-Osing vier vorbereitete Thesen zum evangelischen Glauben, die dann in Gesprächsgruppen weiter vertieft wurden. Alle Thesen waren provozierend, so dass im Gespräch unterschiedliche Positionen zur Sprache kamen.
 
Abend der Begegnung
In der Siedlungskirche findet traditionell der Abend der Begegnung statt. Die Siedlungskirche war als "Luther-Klause" dekoriert (s. Fotos unten). Wir wurden köstlich bewirtet. Der neue Kantor Christopher Sosnick sang mit uns "Einf feste Burg ist unser Gott" in verschiedenen Variationen. Der Kantor im Ruhestand, Bernd Metzner, hatte auch neu getextete Lieder mitgebracht. Schön zu singen und mit humorvollem Text.
 
Gottesdienst in der Andreaskirche zum Abschluss
In der Andreaskirche kamen Wehrer und Teltower zum Abschlussgottesdienst zusammen. Pfarrerin (i.R.) Ute Bindemann als Liturgin und Pfarrer Martin Rathgeber als Prediger ergänzten sich.
Alle Gottesdienstbesucher waren zu einer Suppe in das Gemeindehaus in der Ritterstraße eingeladen. Martin Rathgeber und Wolfgang Class bedankten sich für die überaus freundliche Aufnahme und das großartige Programm und luden zum Gegenbesuch im Jahr 2018 nach Wehr ein.
 
 
Weltladen - neues Sortiment
Es gibt noch Restposten mit Rabatt. Das neue Sortiment ist attraktiv präsentiert, etwas für die Schultüte steht im Vordergrund. Lassen Sie sich inspirieren.
Quelle: Ev. Kirche Wehr
Restposten mit Rabatt

Quelle: Ev. Kirche Wehr

Quelle: Ev. Kirche Wehr
neue Ware

Quelle: Ev. Kirche Wehr

Quelle: Ev. Kirche Wehr
Edle Geschenke

Quelle: Ev. Kirche Wehr

Quelle: Ev. Kirche Wehr
Für Kinder

Quelle: Ev. Kirche Wehr

Quelle: Ev. Kirche Wehr
Für Kinder

Quelle: Ev. Kirche Wehr

Quelle: Ev. Kirche Wehr

Quelle: Ev. Kirche Wehr

Quelle: Ev. Kirche Wehr
Für Schulkinder, zur Einschulung

Quelle: Ev. Kirche Wehr

Quelle: Ev. Kirche Wehr
Geschenksets

Quelle: Ev. Kirche Wehr

Quelle: Ev. Kirche Wehr
Geschenksets

Quelle: Ev. Kirche Wehr

Quelle: Ev. Kirche Wehr
Schmuck

Quelle: Ev. Kirche Wehr

Quelle: Ev. Kirche Wehr
Schmuck

Quelle: Ev. Kirche Wehr

Quelle: Ev. Kirche Wehr
Edler Kaffee - fairer Preis

Quelle: Ev. Kirche Wehr

Quelle: Ev. Kirche Wehr
Trinkschokolade

Quelle: Ev. Kirche Wehr

Quelle: Ev. Kirche Wehr
Schikolade zum Selbermachen

Quelle: Ev. Kirche Wehr

Gemeinsamer Mittagstisch
Quelle: Ev. Kirche Wehr

Zusammen mit anderen Senioren immer am Montag, Mittwoch und Freitag um 12 Uhr im Kath. Gemeindehaus. Für Hol- und Bringdienst wird gesorgt.

Anmeldung unter Tel. 07761/50395

Hilfe für Flüchtlinge