Home  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Sitemap
Quelle: Ev. Kirche Wehr

Workshoptag "Was uns trägt" 28.1.2017

Workshop für Haupt- und Ehrenamtliche in der Versöhnungskirche in Waldshut veranstaltet vom Kirchenbezirk Hochrhein

Nach der Begrüßung durch Schuldekanin Martina Dinner machten kurze Spielszenen deutlich, dass unsere Kirche viele Menschen nicht erreicht, nicht so anspricht, dass sie sich angezogen fühlen.
Unter der Überschrift "Vom Geist Gottes nicht zu wenig erwarten" hielt Hans-Herrmann Pompe vom EKD-Zentrum "Mission in der Region" einen Einführungsvortrag, dessen wesentliche Punkte man im Internet auch nachlesen kann, es lohnt sich. (http://www.zmir.de/produkt/unbegrenzt-von-gottes-geist-nicht-zu-wenig-erwarten-download/)
An diesem Tag sollten die Teilnehmer ins Gespräch kommen, wie man Menschen, die der Kirche eher fernstehen, einladen kann. Dazu gab es drei Workshopangebote, von denen zwei ausgewählt werden konnten:
  • Wachstum bei Ehrenamtlichen fördern
  • Kleingruppen mit Skeptikern und Suchenden
  • Predigen für Jugendliche.
Ein besonderes Highlight war die Pfarrerband des Kirchenbezirks, die mehrmals zum Singen annimierte und für einen flotten Sound sorgte.
In Pausen und bei den Mahlzeiten gab es Gelegenheit zur Kontaktpflege und zum Austausch. Das wurde gerne genutzt. Leider konnten nicht alle Anmeldewünsche berücksichtigt werden, weil der Raum für die Workshops begrenzt war.
Herzlichen Dank an alle, die diesen Tag möglich gemacht haben.